Petri 7s (Deutsch)

Dieser Artikel ist ein Stub. Sie können Camerapedia.org helfen, indem Sie es erweitern.


Der Petri 7s wurde 1963 von Petri als Variante des Petri 7 eingeführt Der Hauptunterschied besteht in einem verbesserten Filmvorschubhebel und einem Rahmenzähler. Es dauerte einen 35-mm-Film, einen gekoppelten Entfernungsmesser und einen Selenzellen-Belichtungsmesser um die Linse. Die Produktion endete 1973.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist der 7er sehr weit fortgeschritten. Es verfügt über eine ATL-Selenmessung (um das Objektiv herum) mit einer Streichholznadel, die sowohl im Sucher als auch oben auf der Kamera sichtbar ist. Aus den 7er Jahren stammte die kompakte Petri Color 35, die bei der Veröffentlichung im Jahr 1968 äußerst beliebt war.

Die 7er war entweder mit einem 45-mm-Objektiv mit 1,8 oder 2,8 erhältlich. Der Verschluss hatte eine Geschwindigkeit von bis zu 1/500, und der Sucher verwendete das Green-o-Matic-System von Petri.

Kameraname Petri 7s
Hersteller Petri Camera Company
Herstellungsort

Japan

Herstellungsdatum 1963 ~ 1976
Fokussiersystem

Vollständig gekoppelter Entfernungsmesser
2.65″ ~ unendlich

Lens

45 mm 1: 2,8 (4 Elemente in 3 Gruppen?)
beschichtet
52 mm Filtergewindebefestigung

45 mm 1: 1,8 (6 Elemente?)
beschichtet
52 mm Filtergewindehalterung
Shutter

Petri MVE-Blattverschluss (in der Linse)
1 – 1/500 + B + Selbstauslöser

Messsystem

Manuelle Messzelle für Selen um die Linse (ATL)

Apertures

f / 2.8 ~ 16

f / 1.8 ~ 16
Flash

“ Kalter „Blitzschuh
Externe PC-Blitzverbindung
Auswahl des Blitztyps: M – X

Filmtyp / -geschwindigkeit

Standard 135 (35 mm) Film

Batterietyp n / a
Abmessungen und Gewicht

132 x 79 x 72 mm xxxg

132 x 79 x 72 mm 635 g
Verkaufspreis $ 59.50 (1963) ¥ 18500 (1965)
$ 79.50 (1963)

207268201\_0fd7b1fd15\_m.jpg 3948878463\_a5f701986c\_m.jpg
1275645340\_51107aa7cf\_m.jpg / td>

4022604014\_4b0c904472\_m.jpg 4846029469\_11ef182537\_m.jpg
Petri 7s-Galerie


Links [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

  • Handbuch verfügbar im Abschnitt „Favorite Classics“ von kyphoto.com
  • Petri 7s auf Photoethnography.com [1]
  • Handbuch bei Michael Butkus Jr. „s [2]
  • auf www.collection-appareils.fr von Sylvain Halgand
    • Petri Petri 7
    • Petri Petri 7S
    • Petri Petri 7S II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.